Vor den Chinesischen Botschaften

Deutschland/Hamburg: Gedenken an die Opfer der Verfolgung

Vor 15 Jahren, genau am 20. Juli 1999. hat die Hetzkampagne der Kommunistischen Partei Chinas gegen Falun Gong begonnen – seitdem sind viele Praktizierende Opfer der Verfolgung geworden. Die bestätigte Zahl der Todesopfer beträgt 3.769 Personen, die Dunkelziffer umfasst allerdings weitaus mehr…

Mehr »