Share on facebook
Share on twitter
Share on google
Share on email
Share on print

Russland: Falun Dafa wurde in Kislovodsk herzlich empfangen

Praktizierende aus Russland stellten Falun Dafa während einer Feier in der Kurstadt Kislovodsk am 15. September 2019 vor. Viele hörten die beruhigende Musik und hielten an, um sich die Übungsdemonstration anzusehen. Sie erfuhren von Falun Dafa und der Verfolgung von Praktizierenden in China, die seit 20 Jahren von der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) durchgeführt wird.

Falun-Dafa-Praktizierende stellten die fünf Übungen von Falun Dafa in der Kurstadt Kislovodsk vor.

Passanten nahmen gerne die Information über Falun Dafa entgegen

Zusätzlich zu den Übungsdemonstrationen führten die Praktizierenden einen Fächertanz vor und luden die Passanten im Rahmen der Friedensbemühungen ein, mit ihnen Lotusblumen aus Papier zu falten, um ihre Unterstützung für die verfolgten Falun-Dafa-Praktizierenden in China zum Ausdruck zu bringen.

Die Leitprinzipien von Falun Dafa sind: Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht – sie sind universell. Menschen auf der ganzen Welt verurteilen die KPCh, weil sie versucht, diese Werte auszurotten.

Einheimische und Touristen sagten, sie würden helfen, die Informationen zu verbreiten, und hofften, dass die Verfolgung bald ein Ende haben würde.

Quelle: Russia: Falun Gong Warmly Received in Kislovodsk

Systematische Verfolgung seit 20 Jahren – 20. Juli 1999​

Archiv