Kulturelles

Kunst

Posterwettbewerb zum Organraub in China

“Mit dem Bild möchte ich die Brutalität des Organraubs in China zur Schau stellen. Es ist mir wichtig, dass die Menschen begreifen, was in China passiert. Meiner Meinung nach ist es nämlich eine Schande, was die KPCh mit der schönen Kultur Chinas und den Menschen dort anrichtet.”

Mehr »
Gutes vergelten

Die Wirkung aufrichtiger Gedanken und tugendhaften Verhaltens in Zeiten der Not

Seit der Antike wird von Plagen und Seuchen berichtet, die auftreten, wenn die Moral der Gesellschaft allgemein niedrig war. Jedes Mal waren einige Menschen darunter, die der Seuche zwar ausgesetzt waren, aber nicht angesteckt wurden. Wie war das möglich? Eine alte Geschichte erzählt von der Kraft tugendhaften Verhaltens und dem Einfluss unserer Gedanken und Taten in schweren Zeiten.

Mehr »
Mandat des Himmels

Mandat des Himmels Teil III: Die Harmonie: Himmel – Erde – Mensch

Im alten China war der Glaube an eine „Harmonie zwischen Himmel, Erde und Mensch“ allgegenwärtig. Um jene Harmonie zwischen den kosmisch-himmlischen Gesetzen, der Erde und der Menschen zu wahren, wurde eine Gesellschaft erschaffen, in der dem Menschen von Kindheit an gelehrt wurde, wie die Harmonie zwischen Himmel, Erde und Mensch erreicht und erhalten wird.

Mehr »
Mandat des Himmels

Das Mandat des Himmels – Teil II

Kaiser Yáo gilt als Erfinder des himmlischen Spiels 圍棋 wéiqí, auch als Go-Spiel bekannt. In diesem Bericht wird der Kaiser beschrieben, der eine Inkarnation des Guten selbst gewesen sein soll.

Mehr »
Kultur

Musik: Kerzenlicht

Ich komponierte das Stück „Kerzenlicht“ mit dem alten Musikinstrument, dem Xun. Ich widme es den Praktizierenden, die infolge der Verfolgung ihr Leben verloren haben.

Mehr »
Kultur

Internationale Ausstellung der Kunst von Zhen Shan Ren

Seit der Antike waren die größten Kunstwerke der Schöpfung und dem Ursprung des Lebens gewidmet. Schönheit und das Streben nach Perfektion in der Kunst wurden als eine Kommunikation mit dem Göttlichen verstanden. Die stetig expandierende Kunstsammlung „The Art of Zhen Shan Ren International Exhibition” besteht aus Werken einer Gruppe renommierter internationaler Künstler. Sie verbindet die Erkenntnis, dass das Erschaffen von Kunst eine Auseinandersetzung mit dem Sinn des Lebens ist.

Mehr »
Jasmin-Tee

Die Legende des Jasmin-Tees

Der Teehändler Chen Guqiu trifft auf seiner Reise in den Süden des Landes auf ein Waisenmädchen. Drei Jahre später erhält er Tee zum Geschenk für seine damalige Hilfe. Die Teefee inspiriert den Händler zum heute bekannten Jasmintee.

Mehr »

Kulturelles

Archiv