Aktuelles

Tag der Menschenrechte

Schweizer verurteilen die Verfolgung von Falun Dafa in China am Tag der Menschenrechte

Am Tag der Menschenrechte, dem 10. Dezember 2020, waren schweizer Praktizierende mit Standaktionen in den Bahnhöfen Zürich und Aarau präsent. Sie demonstrierten die Falun Dafa-Übungen und machten auf die Verfolgung von Falun Dafa Schülern aufmerksam, die auf Grund ihres Glaubens durch die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) seit 21 Jahren verfolgt werden.

Mehr »
Weihnachten

Frohe Weihnachten!

Theodor Storm (1817 – 1888)Hans Theodor Woldsen Storm, deutscher Jurist, Dichter und Novellist 

Mehr »
Mike Pompeo

USA: Maßnahmen gegen Verletzer der Religionsfreiheit

US-Außenminister Pompeo betonte, dass die Vereinigten Staaten eine Nation sei, „die von Personen gegründet wurde, die vor religiöser Verfolgung geflohen sind“, wie der jüngste Bericht der Kommission für unveräußerliche Rechte bemerkte.

Mehr »
Friedlicher Protest

Hongkong am Internationalen Menschenrechtstag: Friedlicher Protest vorm Verbindungsbüro der Volksregierung

Am 10. Dezember 2020, dem 70. Jahrestag des Internationalen Tages der Menschenrechte, protestierten die Falun-Dafa-Praktizierenden in Hongkong friedlich vor dem Verbindungsbüro der zentralen Volksregierung. Sie forderten die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) auf, die Verfolgung sofort zu beenden und alle inhaftierten Praktizierenden und Gefangenen aus Gewissensgründen freizulassen.

Mehr »

Das Neueste

Archiv