Aktuelles

Kunst

Posterwettbewerb zum Organraub in China

“Mit dem Bild möchte ich die Brutalität des Organraubs in China zur Schau stellen. Es ist mir wichtig, dass die Menschen begreifen, was in China passiert. Meiner Meinung nach ist es nämlich eine Schande, was die KPCh mit der schönen Kultur Chinas und den Menschen dort anrichtet.”

Mehr »
Österreich

Große Falun-Gong-Parade in Wien

Am 12. September hielten einige europäische Falun-Gong-Praktizierende in Wien eine große Parade ab. Dies war die erste große Versammlung, die von Österreich seit dem Ausbruch der Corona-Epidemie in diesem Jahr mit dem Orchester genehmigt und von den Menschen überall herzlich begrüßt wurde.

Mehr »
Infostand

Schweizer Praktizierende machen in Luzern auf die andauernde Verfolgung von Falun Dafa aufmerksam

Passanten standen vor den Schautafeln, um über Falun Dafa als Meditationspraxis für Körper und Geist zu lernen. Für weitere Besucher und Besucherinnen des Standes, war das Unterschreiben der Petition wichtig, in der die Schweizer Regierung aufgefordert wird, zur Beendigung der Verfolgung in China beizutragen. Obwohl Falun Dafa schon seit 21 Jahren verfolgt wird, ist das Schicksal der Praktizierenden in China noch vielen Menschen unbekannt.

Mehr »
Berlin

Infostand in Berlin: Hoffnung dank Falun Dafa

Am 29. und 30. August 2020 wurde ein grosser Infostand am Brandenburger Tor aufgebaut. Dank dem regen Besucheraufkommen in der Stadt, wurde der Stand von vielen Menschen wahrgenommen und die Praktizierenden konnten die Besucher und Besucherinnen über Falun Dafa und die Verfolgung in China aufklären.

Mehr »
Deutschland

Deutsches Sommercamp in Hessen 2020

Dieses Jahr hatte das Programm etwas mehr Freiraum für die Kinder, sodass sie mehr Gelegenheiten für Erfahrungsaustausch hatten. Neben regelmäßigen Schwimmterminen im hauseigenen Schwimmbecken wurden in dieser Woche auch zwei Ausflüge gemacht.

Mehr »

Gedenken an 20. Juli 1999 – Beginn der Verfolgung

Das Neueste

Archiv