January 4, 2018

Frauen hat Matúš oft schlecht behandelt, bis Meditation sein Leben und sein Verhalten komplett verändert haben

null

Mein Name ist Matúš Benko. Ich habe eine Frau und einen kleinen Sohn und lebe in Österreich, wo ich als Postdoktorand am Institut für Computermathematik der Johannes Kepler Universität Linz arbeite. Dies ist meine Geschichte, wie ich von einer egozentrischen Person, die Frauen nicht respektiert und schlecht behandelt hat, zu einer rücksichtsvollen Person wurde, die Balance und Sinn im Leben gefunden hat. So habe ich mein Leben und meine Beziehungen grundlegend verändert.

Mehr »

Das Neueste

Archiv