Veranstaltungen, Medienberichte und Pressemitteilungen

Falun Dafa-Verein | Appell für die Gerechtigkeit | Vor den Chinesischen Botschaften | Lokale Veranstaltungen | Umzüge | Fa-Konferenzen | Pressemitteilungen | Zeitungsartikel | TV und Radio | Ankündigungen

  • Stuttgarter Zeitung online: Systemfehler

    Pekings oberste Führer waren schließlich seit Wochen über das wahre Ausmaß der SARS-Infektionen informiert. Experten der Weltgesundheitsorganisation hatten ihnen persönlich die Gefahren für China und den Rest der Welt erläutert. Doch selbst als in chinesischen Krankenhäusern reihenweise Ärzte und Schwestern an der Lungenseuche erkrankten, erklärten Staatsmedien und Regierung ungerührt, die Situation sei "unter Kontrolle"...
  • Radio Free Asia (Deutschland): Jahreshauptversammlung der IGFM

    Am 4. und 5. April 2003 fand in Deutschland die Jahreshauptversammlung der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte statt. Zwei Falun Gong Praktizierende wurden eingeladen, über die Menschenrechtssituation in China zu berichten. Einstimmig wurden zwei Resolutionen verabschiedet, die die Deutsche Regierung aufforderte, jede mögliche Maßnahme zu ergreifen, um das chinesische Regime von den Menschenrechtsverletzungen und der Verfolgung von Falun Gong abzuhalten...
  • Italien: Ein Falun Gong Seminar in der Stadt Savona

    ...Der Veranstalter des Seminars war ein Italiener, der das Seminar damit einleitete, die Teilnehmer nach Gründen zu fragen, weshalb sie sich für dieses Seminar entschieden hatten. Die Atmosphäre war lebhaft; einige erzählten, dass sie darüber im Fernsehen etwas gesehen hatten, andere waren von den Prinzipien Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht berührt....
  • Schweden: Einführung von Falun Gong bei den Jiu-Jitsu Wettkämpfen in Nybro

    Die Praktizierenden der Städte Kalmar und Emmaboda wurden von Beamten eingeladen am 12. April während der Schwedischen Jiu-Jitsu Wettkämpfe vom Nybro Kampfkunstzentrum im Sportzentrum von Nybro, die Falun Dafa Übungen zu zeigen.[ ]Die Übungsdemonstration fand während der Mittagspause statt. Die Richter, die Kämpfer und das Publikum konnten auf diese Weise die fünf Falun Dafa Übungen in der Kampfarena sehen....
  • Dänemark: Die Praktizierenden fahren mit dem Aussenden der Aufrichtigen Gedanken zur Unterstützung der Anklage gegen den Diktator Jiang Zemin fort

    Während des Fa-Lernens und des Erfahrungsaustauschtreffens haben die Praktizierenden erkannt, dass dieser Prozess für jeden Praktizierenden ein wichtiges Ereignis darstellt. Dieser Prozess erfordert, dass wir Dafa Praktizierenden auf der ganzen Welt als ein Körper wirken und durch das Aussenden der Aufrichtigen Gedanken unterstützen...
  • M2 Presswire berichtet, dass die Menschenrechtskommission mit der Berücksichtigung der Bürger- und der politischen Rechte fortfährt

    Laut dieses Berichtes hat Karen Parker von International Educational Development zahlreiche Staaten angeklagt, den Kampf gegen den Terrorismus missbraucht zu haben, um eine Unterdrückungspolitik gegenüber der eigenen inländischen Opposition durchzusetzen. Im Falle Chinas gehört die Verfolgung der Falun Gong Praktizierenden zu den schrecklichsten Fällen solcher Menschenrechtsverletzungen....
  • AP: Hunderte demonstrieren für die Falun Gong Bewegung

    NEW YORK – Mehrere Hundert Demonstranten protestierten friedlich auf dem Times Square und an anderen Plätzen der Stadt, um auf das Verbot der Falun Gong Meditationsbewegung aufmerksam zu machen.[..]Peking verbot Falun Gong im Juli 1999, nachdem die Bewegung Millionen von Menschen in den 90er Jahren angezogen hatte. Hunderte der Anhänger der Gruppe wurden ins Gefängnis geworfen. Andere wurden gefoltert oder ins Arbeitslager geschickt...
  • Schweden: Lehrer und Studenten lernen gemeinsam Falun Dafa

    Ich bin ein Dafa Praktizierender aus Schweden und bin derzeit das dritte Jahr auf dem College. Jedes Jahr gibt es an meinem College einen “Tag der offenen Tür”, wo sowohl die Studenten als auch die Lehrkräfte die Gelegenheit haben, verschiedenste neue Aktivitäten auszuprobieren.Seit etwa vier Jahren praktiziere ich Falun Dafa und in dieser Zeit haben eine Menge positiver Veränderungen an mir stattgefunden...
  • UK: Falun Gong Praktizierende senden vor der Chinesischen Botschaft Aufrichtige Gedanken aus um die Klage gegen Diktator Jiang Zemin zu unterstützen

    Nachdem viele Menschen unsere Flugblätter und Plakate zur Klage gegen Jiang gesehen haben, sagten viele von ihnen, dass dies in der Tat ein effektiver Weg wäre das Problem der Verfolgung unter Jiangs Regime zu lösen. Sie drückten auch ihr Verständnis und ihre Unterstützung für unseren permanenten, friedlichen Appell aus und wünschten uns von Herzen großen Erfolg!
  • Radio Free Asia berichtet über Appelle zur Unterstützung der Klage gegen Diktator Jiang Zemin

    Am Montag, dem 14. April 2003 sendete Radio Free Asia einen Bericht über Falun Gong Praktizierende in Deutschland und Europa, die vor den chinesischen Konsulaten und Botschaften friedliche „Sit-in – Appelle“ abhalten, um so die Klage gegen Jiang Zemin beim U.S. Bezirksgericht in Illinois zu unterstützen...
  • Die Presse (A): "Mein Mann wurde gefoltert und getötet"

    ...Wenn Zhizhen Dai ihre Geschichte erzählt, kämpft sie mit den Tränen. "Sie haben ihn festgenommen, mit Elektroschocks gefoltert, einer Gehirnwäsche unterzogen und dann geschlagen, bis er tot war." Er, das war ihr Mann, und sie, das sind chinesische Polizisten....
  • Central News Agency (Taiwan): SARS trifft Peking, die Bürger sind in Panik

    ...Das Pekinger Reisebüro hat kürzlich eine Untersuchung der lokalen Hotels durchgeführt und entdeckt, dass seit März die Mietpreise stark gesunken waren. Eine große Anzahl an Touristengruppen haben ihre Reise nach Peking abgesagt. SARS verursacht, dass das Land "alle ausländischen Kontakte stoppen muss” und die Menschen in Panik sind....
  • FDI New York, 17.April 2003: Lügen, Folterungen, Gehirnwäsche und Todesfälle

    -- Das Verbergen von SARS, ist ein Zeichen von sehr viel ernsteren Problemen [] Kürzlich sind wieder 14 Todesfälle von Falun Gong- Praktizierenden bestätigt worden. Viele von ihnen sind Wiederholungen von eiskaltem Verhalten: Körperliche und geistige Folterungen, die von einer korrupten Polizei angewendet wurden, gefolgt von „Freilassung“ der Praktizierenden aus der Haft, nur wenige Tage oder Stunden vor ihrem Tod, den sie durch die Verletzungen erleiden mussten, die ihnen von der Polizei, die versucht, der Verantwortlichkeit für ihren Tod auszuweichen, beigebracht wurden....
  • EFGIC: Bruder und Schwester an den Handgelenken aufgehangen und geschlagen – Bruder stirbt durch Folter

    LONDON (EFGIC – Europäisches Falun Gong Informationszentrum) – Herr Hongping Chen, ein Falun Gong Praktizierender aus der Stadt Zhangjiakou, Provinz Hebei, starb letzten Monat nach eineinhalb Jahren Folter und Misshandlungen....Der Leiter sowie neun Polizeibeamte der Polizeistation in Donghuayuan waren an der Festnahme beteiligt.
  • EFGIC: Anwalt einer US-Menschenrechtsorganisation zielt auf Auslandsvermögen chinesischer Beamter, die sich an der Verfolgung von Falun Gong beteiligen

    Die ‚Weltorganisation zur Untersuchung der Verfolgung von Falun Gong‘ startete vor kurzem eine Initiative, die auf das Vermögen chinesischer Regierungsbeamter zielt, die sich an der Verfolgung von Falun Gong in China beteiligt haben.