Veranstaltungen, Medienberichte und Pressemitteilungen

Falun Dafa-Verein | Appell für die Gerechtigkeit | Vor den Chinesischen Botschaften | Lokale Veranstaltungen | Umzüge | Fa-Konferenzen | Pressemitteilungen | Zeitungsartikel | TV und Radio | Ankündigungen

  • Deutschland/Stuttgart: Die Menschen kritisieren die KPCh

    Falun Gong-Praktizierende aus Stuttgart, Tübingen, Ulm, Ansbach, Schwäbisch-Hall und Öhringen veranstalteten am 2. Juni 2012 einen Informationstag in der Fußgängerzone in Stuttgart. Sie stellten den Passanten die Prinzipien von Falun Gong - Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht - vor und deckten die seit 13 Jahren andauernde Verfolgung von Falun Gong in China durch die Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) auf.
  • Deutschland/Saarbrücken: Menschen in Saarbrücken über Falun Dafa und die Verfolgung informieren

    Die Praktizierenden verteilten Infomaterialien, sprachen mit den Menschen über die brutale Verfolgung von Falun Gong durch die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) und sammelten Unterschriften gegen den Organraub an lebenden Falun Gong Praktizierenden in China. Viele Passanten waren entsetzt, als sie von den unmenschlichen Verbrechen des kommunistischen Regimes erfuhren, und unterschrieben die Petition zur Unterstützung der Bemühungen gegen diese Gräueltaten.
  • Spanien: Chinesen in Madrid beim Austritt aus der KPCh unterstützen

    Über das Chinesische Neujahr veranstalteten Falun Gong-Praktizierende in Spanien auf der Plaza Mayor in Madrid eine Kundgebung, auf der sie ein Ende der Verfolgung von Falun Gong in China forderten und die Zigmillionen Chinesen unterstützten, die aus der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) und den ihr angegliederten Organisationen ausgetreten sind...
  • Russland/Moskau: Vorstellung von Falun Dafa auf dem Roten Platz

    Am 27. Mai 2012 waren Falun Dafa-Praktizierende eingeladen, an einer großen Sportfeier in Moskau teilzunehmen, zu der etwa 100.00 Besucher gekommen waren. Die Feier fand auf dem Roten Platz, gleich neben dem Kreml, dem Sitz der russischen Regierung, statt. Sie wurden vom Dirigenten des Moskauer Polizeiorchesters eingeladen, sich an der Feier zu beteiligen. Der Polizist, der die Veranstaltung moderierte, begrüßte die Praktizierenden als Repräsentanten des „großartigen und kraftvollen Falun Dafa!“....
  • Finnland: Verbreitung der wahren Umstände im Globalen Dorf

    Die zweitägige Veranstaltung bot eine Vielzahl an Darbietungen mit ethnischer Musik, Tänzen, Literatur und Speisen. Örtliche Praktizierende hatten einen Stand in einem großen Zelt aufgebaut und einige demonstrierten am Eingang die Falun Gong Übungen. Oft blieben Passanten stehen, um Informationsmaterial mitzunehmen oder um den Erklärungen der Praktizierenden zuzuhören...
  • Türkei: Menschen lernen bei einem Informationstag in Istanbul das Praktizieren von Falun Gong

    Gong-Praktizierende in der Türkei führten im Ortakoy Park in Istanbul am 03. Juni 2012 eine Informationsveranstaltung durch. Sie stellten den dortigen Bewohnern Falun Gong und die Kultivierungsprinzipien von Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht vor und informierten sie über die in China stattfindende Verfolgung von Falun Gong durch die Kommunistische Partei Chinas (KPCh).
  • Griechenland: Falun Gong Informationstag am Samstag in Athen

    Falun Gong-Praktizierende führten ganz in der Nähe des Akropolis Museums in Athen, einen wöchentlichen Informationstag durch. Die Praktizierenden stellten Ausstellungstafeln zur Erklärung der wahren Umstände auf, um Menschen auf die brutale Verfolgung von Falun Gong durch die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) hinzuweisen.
  • Deutschland: Falun Dafa begeistert beim Bielefelder Karneval der Kulturen

    Gefeiert als Fest der Toleranz erfreute eine Karnevalsparade mit 70 Gruppen und annähernd 2.000 Akteuren aus der Region und aus dem In- und Ausland an die 80.000 Zuschauer. 136 Falun Dafa-Praktizierende nahmen zum 2. Mal an dieser Karnevalsparade teil, vertreten durch die europäische Tian Guo Marching Band, einem Festwagen mit der Präsentation der Falun Dafa Übungen sowie einer Gruppe von Tänzerinnen...
  • Italien/Lucca: Foto-Ausstellung „Falun Gongs friedlicher Widerstand“

    Vom 27. April bis 01. Mai 2012 fand in Seravezza, Provinz Lucca, Italien, das größte Vegetarier Festival (Veganfest) Europas statt. An diesem Festival nahmen auch Falun Gong-Praktizierende teil und zeigten eine Fotoausstellung mit dem Thema „Falun Gongs friedlicher Widerstand“. Mit dieser Fotoausstellung möchten die Praktizierenden die Menschen auf die Verfolgung von Falun Gong durch Kommunistische Partei Chinas (KPCh) hinweisen...
  • Deutschland/Stuttgart: Menschen kritisieren die KPCh auf dem Infotag von Falun Gong

    Falun Gong-Praktizierende aus Stuttgart und Umgebung veranstalteten einen Infotag in der Fußgängerzone in Stuttgart. Sie stellten den Menschen den Kultivierungsweg Falun Gong (auch Falun Dafa) vor, dessen Prinzipien „Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit, Nachsicht“ sind und zeigten auch die Falun Gong-Übungen. Außerdem informierten sie Öffentlichkeit über die schon dreizehn Jahre andauernde Verfolgung von Falun Gong in China durch die kommunistischen Partei Chinas...
  • Tschechien: Ein Falun Gong-Praktizierender informiert in örtlichen Schulen über Falun Gong und die Verfolgung in China

    In Tschechien hielt unlängst ein Falun Gong-Praktizierender eine Reihe von Vorträgen in örtlichen Schulen. Er erzählte den Teenagers und Lehrern von dem Kultivierungweg Falun Dafa (auch Falun Gong) und auch von der brutalen Verfolgung von Falun Dafa in Festlandchina durch die Kommunistische Partei Chinas (KPCh).
  • Israel: Die Ausstellung „Die Kunst von Wahrhaftigkeit Barmherzigkeit Nachsicht“ besucht Jerusalem

    Die Internationale Kunstausstellung „Die Kunst von Wahrhaftigkeit Barmherzigkeit Nachsicht“ wurde vom 19. März bis zum 19. April 2012 in Jerusalem gezeigt. 24 Gemälde von Falun Dafa-Praktizierenden waren in der Lobby des Jerusalem Theaters ausgestellt. ...
  • Österreich/Wien: 13. Welt Falun Dafa Tag vor dem Wiener Riesenrad gefeiert

    Frei nach dem Motto „Das große Rad unter dem Riesenrad drehen“ (Falun Dafa kann auch als „Kultivierungsweg des Großen Rades übersetzt werden“), fanden sich Praktizierende aus Wien und mehreren Bundesländern zusammen, um diesen besonderen Tag zu feiern. Den Tag, an dem im Jahr 1992 Falun Gong zum ersten Mal von Qigong-Lehrer Li Hongzhi an die Öffentlichkeit gebracht worden war.
  • Frankreich: Falun Gong-Praktizierende zelebrieren den Welt Falun Dafa Tag auf dem Menschenrechtsplatz in Paris

    Falun Gong-Praktizierende aus Frankreich trafen sich am 06. Mai 2012 auf dem Menschenrechtsplatz beim Eiffelturm in Paris, um den 20. Jahrestag der Einführung von Falun Dafa in der Öffentlichkeit zu feiern und um dem Meister ihre Dankbarkeit für die barmherzige Errettung zu erweisen, während sie den Menschen die Tugend von Dafa zeigten.
  • Drei Jahre Arbeitslager – Ich sah, wie Falun Gong-Praktizierende zu Tode geschlagen wurden

    Ich heiße Wang Zhe, bin 33 Jahre alt und begann Ende 1997 Falun Dafa zu kultivieren. Nach Beginn der Verfolgung im Jahr 1999 ging ich im November nach Peking, um für Falun Dafa zu appellieren. Ich wurde sofort festgenommen und im Beichen-Unterpolizeibüro der Stadt Tianjin für einen Monat eingesperrt. Kurz danach kündigte mir mein Arbeitgeber...