Beamte einer Stadt verlassen die KPCh

Print

Einmal tauschte ich mit einem Mitpraktizierenden Erfahrungen aus, wobei er mir erzählte, dass die Menschen, die er dazu bewegen wollte, die Kommunistische Partei Chinas (KPCh) und ihre anhängenden Organisationen (Jugendliga und Junge Pioniere) zu verlassen, alles Beamte der KPCh seien. Dieser Praktizierende war ein Beamter der Büro-Ebene, die knapp unterhalb der Ebene des Ministeriums liegt. Während der Verfolgung von Falun Gong durch die KPCh verlor er seine Arbeit und kam ins Gefängnis. Aber er ist standhaft bei der Kultivierung von Falun Gong und erklärt gut die wahren Umstände der Verfolgung - die Wirkung seiner Aufklärung der Beamten brachte bisher gute Resultate. Ihr könnt euch vorstellen, wie der Zustand der KPCh jetzt ist.

Zu denjenigen, die sich von der Partei losgesagt haben, gehören der stellvertretende Direktor der Polizeibehörde; der stellvertretende Chef des politischen Büros; der Leiter des Büros zum Schutz der Staatssicherheit; der Chef der Büros und der Abteilungen; der Leiter der Abhör-Abteilung; der Sekretär des politischen Komitees und Personals; Regierungsbeamte; der Leiter der Abteilung für Justiz und Politik; der Leiter der Logistik-Abteilung; der Leiter der Abteilung Finanzen; der stellvertretende Leiter des Büros der Kriminalpolizei; ein paar Chefs des Transportbüros der Polizei und einige Polizisten; ein Leiter einer Polizeidienststelle eines Bezirks; der Leiter von Polizeistationen; der Direktor und der Sekretär der Polizei Akademie; die stellvertretende Führungskraft der bewaffneten Polizei. Darüber hinaus waren da noch ein stellvertretenden Direktor eines Sicherheitsbüros; der Chef einer politischen Abteilung; der stellvertretende Staatsanwalt der Staatsanwaltschaft; ein pensionierter Staatsanwalt; ein Richter des Gerichts; Regierungsbeamte der Stadt; pensionierte Beamte eines politischen und juristischen Ausschusses; ein paar Professoren der städtischen KPCh-Hochschule und ein Abteilungsleiter.

Dies sind alles Beamte der KPCh und ihre erfolgte Distanzierung spiegelt den Zustand der KPCh wider. Unter der Anleitung von Falun Gong-Praktizierenden lösten sie sich von der KPCh und ihren angegliederten Organisationen und wählten für sich eine glänzende Zukunft. Ihre Familienmitglieder traten ebenfalls aus der KPCh und ihren Organisationen aus, nachdem sie Falun Gong-Praktizierenden davon überzeugt hatten. Sie alle sahen den Trend „Der Himmel zerstört die KPCh“ und wählten eine bessere Zukunft. Manche Beamte sagten zu den Praktizierenden: „Ich werde auf euch hören.“ Sie sahen wirklich die Hoffnung bei den Falun Gong-Praktizierenden. Nichts konnte diese Beamten vom Austritt abhalten. Sie erkannten ganz klar die bösartige Natur der KPCh. Daher sahen sie die wahre Zukunft anstelle des Verfolgungszustandes von Falun Gong durch die KPCh. Diese Atmosphäre wurde von den Falun Gong-Praktizierenden durch die beständige Erklärung der wahren Umstände geschaffen.

Während die Falun Gong-Praktizierenden den Lebewesen ständig die wahren Begebenheiten erklären, werden all die Verbrechen der KPCh an die Öffentlichkeit gebracht. Es ist eine offensichtliche Tendenz, dass die KPCh zerfallen wird. Was wird ein jeder für seine Zukunft wählen?

* * *

Texte und Informationen von dieser Website können mit Quellenangabe grundsätzlich weiterverwendet werden.