Gedicht: Hinter den Mauern

Hinter den kältesten Mauern
kannst Du die zum Schweigen gebrachten Stimmen hören,
zahllose Tragödien ungesagt?

Solcher Wahnsinn in ihren Methoden,
Verfolgung durch blutbefleckte Hände.
Hört fest auf Eure Herzen,
Bereiche jenseits der Hölle auf Erden,
das Licht von ‘Wahrhaftigkeit - Barmherzigkeit - Nachsicht` geht auf.


Gewidmet all den Falun Dafa Praktizierenden, die immer noch in China eingekerkert sind und gefoltert werden, hinter den Mauern von Gefängnissen, Psychiatrischen Institutionen und Zwangsarbeitslagern. Wir werden mit unseren Appellen für Gerechtigkeit fortfahren, bis ihr endgültig frei seid.


Texte und Informationen von dieser Website können mit Quellenangabe grundsätzlich weiterverwendet werden.