Ich fühlte, wie endlose Energie in und um meinen Körper zirkulierte

Begegnungen auf der Gesundheitsmesse in Dänemark
 

Falun-Gong-Praktizierende nahmen an der jährlichen Gesundheitsmesse im städtischen Kongresszentrum Odense vom 17. bis 18. Februar 2018 teil. Einige Messebesucher hörten zum ersten Mal von Falun Dafa.

null

Flemming Andersen gab einen Daumen hoch und lobte Falun Dafa.

Flemming Andersen hat Falun Gong schon im November letzten Jahres kennengelernt - ebenfalls auf einer Gesundheitsmesse - und las danach die Bücher von Falun Gong. Er kam nach Odense, um die Übungen noch mal lernen zu können: „Ich fühlte, wie endlose Energie in und um meinen Körper zirkulierte. Es fühlte sich sehr warm und angenehm an.“ Flemming wollte den Stand nicht verlassen, obwohl er bereits über eine Stunde dort verbracht hatte und seine Freunde ihn schon vom Stand wegzerren wollten. Er gab den Praktizierenden einen Daumen hoch, bevor er ging.

null

Barbara Pedersen ist den Praktizierenden sehr dankbar, die ihr dabei geholfen haben, die Vorteile von Falun Gong zu verstehen.

Barbara Pedersen kam mit einer Gehhilfe zum Stand. Sie hatte in den letzten Jahren gesundheitliche Probleme und stand unter großem Stress. Sie kam zur Messe, um nach einer Lösung für sich zu suchen. Nachdem sie die Prinzipien von Falun Dafa ´Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht` kennengelernt und von den körperlichen und geistigen Verbesserungen gehört hatte, weckte das ihr Interesse sehr und sie verabredete sich mit den Praktizierenden, um die Übungen selber zu lernen.

null

Jørgen Magnussen interessiert sich für China und hat die Bücher über die Lehre von Falun Dafa gekauft.

Jørgen Magnussen hat zwar noch nie Dänemark verlassen, ist aber gleichermaßen sehr interessiert in Chinas Kultur. Bereits viele Bücher hat er darüber gelesen und auch einige Videos zum Thema angeschaut. Sehr angetan von dieser Meditationspraxis hat er sogleich zwei Bücher mit nach Hause genommen, um die Lehre hinter „Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht“ zu erkunden.

Quelle: http://en.minghui.org/html/articles/2018/2/22/1688...

Texte und Informationen von dieser Website können mit Quellenangabe grundsätzlich weiterverwendet werden.