Inhaftierte Falun Gong-Praktizierende seit mehr als zwei Monaten im Koma

Frau Song Shouyun, eine Falun Gong-Praktizierende, wurde am 24. Oktober 2016 von der örtlichen Polizei verhaftet. Beamte des Zhaoyan Gefängnisses riefen ihre Familie am 28. September 2017 an und erklärten, dass sie in das Krankenhaus Nr. 2 in Zhaoyan gebracht worden war und sich im Koma und in einem kritischen Zustand befand.

859 Unterschriften zur Unterstützung von Frau Song

Frau Song, 50, ist Bäuerin. Ihre Familienmitglieder wollen wissen, wie jemand, der bei guter Gesundheit war, ins Koma fallen konnte.