Provinz Hebei: Falun Gong hat sie geheilt – nun wird sie deswegen im Gefängnis gefoltert

Frau Shang Yushen wird in der Haftanstalt Hengshui festgehalten. Sie praktiziert Falun Gong und kommt aus der Stadt Hengshui in der Provinz Hebei.Sie wurde gefoltert, mit Hand- und Fußschellen gefesselt und gezwungen, auf dem Betonboden zu schlafen.Am 15. April 2017 verhafteten Beamte der Polizeiwache Shenzhou sie, weil sie im Landkreis Anping, Hengshui mit Menschen über Falun Gong sprach. Ihre Wohnung wurde von Beamten der Polizeiwache Hexi durchwühlt und ihre persönlichen Gegenstände beschlagnahmt.

Frau Shang wurde zuerst in der Haftanstalt Shenzhou festgehalten und am 18. April in die Haftanstalt Hengshui verlegt.

Ihr Anwalt besuchte sie am 5. Mai. Sie berichtete ihm, dass sie misshandelt worden sei, weil sie sich geweigert habe, die Gefängnisuniform zu tragen und Zwangsarbeit zu verricht.

Bevor Frau Shan anfing, Falun Gong zu praktizieren, litt sie unter Gebärmutter-Myomen und Schwellungen. Obwohl sie krank war und wenig Geld hatte, musste sie für den Lebensunterhalt ihrer Mutter und ihrer Tochter sorgen, die damals auf die Universität gehen wollte.

Als sie anfing, Falun Gong zu praktizieren, lebte sie nach den Prinzipien Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht, um ein guter Mensch zu sein. Ihre Krankheiten verschwanden mit der Zeit und sie wurde ein gesunder und freundlicher Men

Frau Shang ist Falun Gong sehr dankbar, dass es ihr Leben gerettet hat und erzählt jedem, wie wundervoll Falun Gong ist. Sie spricht auch darüber, wie die Kommunistische Partei Chinas die Praktizierenden verfolgt.

Englische Version:
http://en.minghui.org/html/articles/2017/5/29/164048.html </em></a><em> </em></p><p><em> </em><a class="cBBlue" href="http://www.minghui.org/mh/articles/2017/5/10/%E6%B2%B3%E5%8C%97%E8%A1%A1%E6%B0%B4%E5%B0%9A%E7%8E%89%E7%94%B3%E8%AF%B4%E7%9C%9F%E8%AF%9D-%E5%9C%A8%E7%9C%8B%E5%AE%88%E6%89%80%E6%88%B4%E6%89%8B%E9%93%90%E3%80%81%E7%9D%A1%E5%9C%B0%E6%9D%BF-347407.html"><em> Chinesische Version:<br> </em><code><em>http://www.minghui.org/mh/articles/2017/5/10/河北衡水尚玉申说真话-在看守所戴手铐、睡地板-347407.html</em>

Texte und Informationen von dieser Website können mit Quellenangabe grundsätzlich weiterverwendet werden.