Provinz Jiangxi: Betagte Mutter sucht Gerechtigkeit für ihre Kinder; sie wird eingesperrt und bedroht

Die über 80-jährige Cai Guifeng stand am 16. Mai 2016 vor der Polizeiwache im Bezirk Xunyang. Sie trug ein Shirt, auf dem sie die Details der Verfolgung gegen ihre Kinder geschrieben hatte, und rief nach Gerechtigkeit. Anstelle einer fairen Behandlung wurde diese unschuldige Frau eingesperrt und bedroht.


Cai Guifeng weint aus Kummer vor der Polizeiwache im Bezirk Xunyang in der Stadt Jiujiang in der Provinz Jiangxi.

Cais Sohn und ihre Schwiegertochter waren verhaftet worden, als sie mit ihren Mitmenschen über Falun Gong und die Verfolgung gesprochen hatten. Seit ihrer rechtswidrigen Verhaftung erlaubt die Behörde keine Familienbesuche.

Ungerechtfertigte Inhaftierung

Cais Schwiegertochter Tan Meili verteilte Flyer mit Informationen über Falun Gong und wurde deshalb rechtswidrig zu vier Jahren Gefängnis verurteilt.

Cais Sohn Gao Jiaqu und zwei weitere Falun Gong-Praktizierende, Huang Yindi und Zhong Guifeng, schrieben am 29. Februar einen Brief an die Polizei. Darin berichteten sie die wahren Hintergründe der Verfolgung und brachten ihre Hoffnung zum Ausdruck, dass die Polizei die Verfolgung nicht weiter unterstütze. Für diese friedliche Art, Gerechtigkeit zu fordern, wurden sie von der Polizei verhaftet. Der Polizist Li Jun beschloss, sie inhaftiert zu lassen. Später wurden Haftbefehle ausgestellt.

Cai kontaktierte Li Jun viele Male und forderte Gerechtigkeit für ihre Kinder. Li ignorierte sie. Cai sah keine andere Möglichkeit und zog sich ein Shirt an, auf dem sie die Details der Verfolgung ihrer Kinder geschrieben hatte, und rief vor der Polizeiwache nach Gerechtigkeit.

Li Jun und acht Polizisten zerrten Cai, ihre Tochter und acht Falun Gong-Praktizierende, die mir ihr dort waren, gewaltsam in die Wache. Sie wurden durchsucht und einzeln verhört. Li Jun drohte Cai: „Wenn Sie das noch einmal machen, sperre ich Sie bestimmt ins Gefängnis, obwohl Sie bereits um die 80 Jahre alt sind.“

Cai und die anderen wurden am nächsten Tag gegen 13:00 Uhr getrennt entlassen.

Englische Version:
http://en.minghui.org/html/articles/2016/5/26/157169.html

Chinesische Version:
http://www.minghui.org/mh/articles/2016/5/23/老母亲为儿子、儿媳喊冤被警察绑架(图)-329115.html

* * *

Texte und Informationen von dieser Website können mit Quellenangabe grundsätzlich weiterverwendet werden.